Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie heute herzlich zum ersten GPA-webinar einer Serie, die in diesem Jahr starten wird, einladen zu dürfen. Im Fokus steht die Nahrungsmittelallergie, die uns im Alltag immer wieder vor Herausforderungen stellt – sei es in der gezielten Diagnostik, der Suche nach den richtigen Maßnahmen, oder den Fragen, ihre Entstehung zu verhindern.

GPA-webinare sind thematisch und didaktisch streng praxisrelevant konzipiert, die Referentinnen und Referenten verfügen über eine weite Erfahrung zu ihren Themen, und an jedem Abend werden Sie Zeit und Gelegenheit haben, Ihre ganz konkreten Fragen stellen zu können und Antworten erhalten.

Titel

Erdnussallergie 2021 – Teil 2

Datum

Mittwoch, den 8. September 2021, 18:00 – 19:30 Uhr

Moderation

Dr. Lars Lange, Bonn
Prof. Dr. Christian Vogelberg, Dresden

Themen

18:00 – 18:30 Uhr

Erdnussallergie in Deutschland – Modethema oder relevante Problematik?
Referent: PD Dr. Katharina Blümchen, Frankfurt

18:30 – 19:00 Uhr

Neue Ansätze zur Behandlung der NM-Allergie
Referent: Prof. Dr. Christian Vogelberg, Dresden

19:00 – 19:30 Uhr

Was bedeutet die Diagnose für Eltern und wie erhalte ich die Lebensqualität?
Referent: Dr. Lars Lange, Bonn

Zugang zur Veranstaltung

Der Zugang zur Veranstaltung steht angemeldeten Teilnehmern hier ab Mittwoch, den 8. September 2021, 17:50 Uhr zur Verfügung.

Anmelden

Um sich die Vortäge anzusehen, bitten wir Sie sich für die Veranstaltung zu registrieren oder sich anzumelden.

CME-Punkte

Die Online-Fortbildung wird mit 2 CME-Punkten von der Landesärztekammer Nordrhein zertifiziert.

Unterstützung

Diese Online-Veranstaltung wird von Aimmune Therapeutics Germany GmbH mit 5000€ unterstützt.

Die regionalen Arbeitsgemeinschaften der GPA

© 2021 | Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin